Frankfurter Interkulturelle Wochen 2018 – Wir sind dabei!

Krautwickel, Frühlingsrolle, Dolma und Co…..

Im Jugend- und Kulturzentrum Höchst wird gekocht!
Im Rahmen der Frankfurter interkulturellen Wochen stellen wir die Frage:“ Was wird denn bei euch so gewickelt?“ Dabei geht es um Gekochtes aus der ganzen Welt, das gewickelt in den Topf kommt. Dazu können Jugendliche zwischen 12 und 16 Jahren während des interkulturellen Kochprojekts mehr erfahren, sich kennenlernen, gemeinsam kochen, Spaß haben und natürlich am Ende die selbstgemachten Köstlichkeiten auch verzehren. Das Ganze findet am 06. November in der Zeit von 16.00- 19.30 statt und kostet pro Teilnehmer*in 3,- Euro.